Default

Bluttests in der Chemie – Die Grundlagen


Das medizinische/Krankenhauslabor ist in Abteilungen wie Hämatologie, Mikrobiologie, Blutbank und Chemie unterteilt. In diesem Artikel werden typische Chemietests besprochen, die Ihr Arzt möglicherweise anordnet.

Chemische Tests können einzeln bestellt werden, wie z.B. Glukose (Blutzucker), oder in Gruppen, die “Panels” genannt werden. Verschiedene Labors bieten unterschiedliche Panels an. In der Regel werden die folgenden Panels angeboten.

Leber-Panel-Tests für eine Vielzahl von Leber-Enzymen. Wenn die Leber geschädigt oder erkrankt ist, setzen die Leberzellen ihre Enzyme frei. Wenn diese Enzymwerte im Blut hoch sind, deutet dies auf eine Leberschädigung oder -krankheit hin. Dieses Panel prüft auf Hepatitis, blockierte Gallengänge oder Leberfunktion. Es besteht in der Regel aus Protein, Bilirubin und den Enzymen SGOT (auch als AST bekannt), SGPT (auch als ALT bekannt) und Alkalische Phosphatase.

Nieren-Panel–Tests für Nierenerkrankungen oder -schäden. Besteht aus BUN (Blut-Harnstoff-Stickstoff) und Kreatinin sowie Elektrolyten. Sagt dem Arzt, ob die Niere richtig funktioniert.

Cholesterin-Panel: Besteht aus Triglyceriden (auch als Fette oder Lipide bekannt), Cholesterin und zwei Arten von Cholesterin, HDL und LDL genannt. HDL ist das “gute” Cholesterin und LDL ist das “schlechte” Cholesterin. Für diesen Test müssen Sie nüchtern sein.

Elektrolyt-Panel – besteht aus Natrium (Na), Chlorid (Cl), Kalium (K) und Kohlendioxid (CO2). Anormale Elektrolytwerte können auf eine Vielzahl von Problemen wie Dehydrierung oder Krankheiten wie Addison- oder Cushing-Syndrom hinweisen.

Herz-Kreislauf-Panel. Dieses Panel testet auf Herzschäden. Wenn das Herz(gewebe) geschädigt ist, setzen die Herzzellen ihre Enzyme frei, wodurch sich der Blutspiegel dieser Enzyme erhöht. Die Enzyme werden als CPK, SGOT (AST) und LDH bezeichnet.

Umfassendes Stoffwechsel-Panel. Verschiedene Labors bieten unterschiedliche Panels an. Sie können 6 Tests, 12 Tests oder 20 Tests durchführen. Letztere würden Tests für verschiedene Organfunktionen wie Niere, Leber und Herz durchführen und den gesamten Körper abdecken. Die verschiedenen Labors werden unterschiedliche Bezeichnungen für dieses Panel haben.

FBS steht für Fastenblutzucker, der mit Glukose identisch ist. Dieser Test wird separat oder in einem Panel bestellt. Tests für Diabetes.

ABG steht für Arterielle Blutgase. Die oben genannten Tests werden mit venösem Blut durchgeführt. Für arterielles Blut ist eine separate Entnahme erforderlich, bei der eine speziell geschulte Krankenschwester, ein Atemtherapeut oder ein Labortechniker in eine Arterie geht, um Blut zu entnehmen. Dabei handelt es sich um eine spezialisierte Entnahme, bei der der pH-Wert des arteriellen Blutes sowie der Sauerstoff- und Kohlendioxidgehalt getestet wird. Der normale pH-Wert des arteriellen Blutes liegt bei 7,38 bis 7,42. Ein hoher pH-Wert kann auf einen Hyperventilator hinweisen. Eine Liste der verfügbaren Anbieter finden Sie unter dem Link: welches obst und gemüse bei fructoseintoleranz